Hochzeits-Planer-Barcamp 2015

Herzlich Willkommen zum ersten Hochzeitsplaner-Barcamp!

Ein Barcamp für Hochzeitsplaner und alle an dem Thema Hochzeit Interessierten?
Es wurde langsam Zeit!

Endlich findet das erste Hochzeitsplaner Barcamp statt! Es ist DIE Gelegenheit, um in entspannter Atmosphäre interessante Gespräche über aktuelle Trends und Entwicklungen in der Heiratsbranche zu führen, innovative Ansätze und Ideen zu entwickeln und potentielle Kunden und Partner zu treffen.

Das Ziel unseres Bar-Camps ist es, den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, sich über das Thema Heiraten und Hochzeitsplanung interaktiv auszutauschen und eigene Erfahrungen weiterzugeben.

Neue Ideen werden entwickelt, Grundsteine für gemeinsame neue Projekte gelegt und bereits bestehende Netzwerke ausgebaut.

 

Datum Wir suchen noch - Vorschläge werden gerne angenommen.
VeranstaltungsortGeben wir noch bekannt:
Hotel
Straße
PLZ ORT
ZielgruppenHochzeitsplaner, Eventagenturen,
Hochzeits-Locations, Studenten, DJs und Bands, Hochzeitshotels, Blogger
Journalisten, alle Interessierten aus der Hochzeitsbranche.


Was genau ist ein Barcamp?

Ein Barcamp ist eine innovative und dynamische Alternative zu einer klassischen Konferenz. Barcamps gehören zum Veranstaltungsformat der Unkonferenzen.
Diese sind durch offene Workshops gekennzeichnet, d.h. 
Inhalte und Ablauf dieser sogenannten Sessions werden von den Teilnehmern selbst entwickelt und gestaltet.

Bei einem Barcamp liegt also alles in der Hand der Teilnehmer. Ähnlich der Open-Space-Methode kann jeder Teilnehmer am Morgen des ersten Tages eine Session, die er halten möchte, vorschlagen.
Stößt das Thema bei den Anwesenden auf Zustimmung, werden ihm Zeit und Raum zugeteilt.
Die Sessions und deren Redner werden von den Organisatoren des Barcamps durch einen Sessionplan koordiniert.

Das Hochzeitsplanercamp bietet die Möglichkeit, sich in lockerer Atmosphäre und kurzer Zeit intensiv mit neuen Themen und Ideen auseinanderzusetzen, um neue Produkte und Ansätze zu entwickeln.

Legere Kleidung und das “Du” sind die Regel.


Themenschwerpunkte

Ziel ist es, die Teilnehmer des Barcamps zu einem Wissensaustausch zusammenzubringen.
Hierbei soll ein spezieller Blick auf neue Entwicklungen und Trends rund um die Themen Service, Planung, Gestaltung, Kommunikation und Vermarktung von Hochzeiten gerichtet werden.

Beispiele für mögliche Session-Themen:

  • Wie gestaltet man das erste Gespräch mit einem Brautpaar?
  • Welche Webdienste können auf einer Hochzeit mit eingebunden werden? Instagram? Flickr für die Hochzeitsfotos usw.
  • Inwiefern sollen die Gäste in die Planung mit einbezogen werden?
  • Social Media – hat auf einer Hochzeit nichts zu suchen? Oder doch?
  • Wie geht der Planer mit schlimmen Fehlern um?
  • Gibt es schwierige Brautpaare? Und wenn ja, wie geht man mit Ihnen um?

Du bist das erste Mal dabei?

Nachdem es unser Camp das erste Mal gibt, haben wir hier einen Link zu einem Impressionen-Video vom Barcamp in Eichstätt – meinem ersten Barcamp im touristischen Bereich.

Wir freuen uns über Deine Teilnahme!

Ansprechpartner bei Fragen:

Mark Zimmermann
Tel.: 0921-1649749-6
E-Mail: mz@heiraten.de

Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum Schutz vor Spam ;) *